Service für Arbeitgeber

Mit dem gemeinsamen Arbeitgeber-Service bietet das Jobcenter Börde in Kooperation mit der Agentur für Arbeit Magdeburg ein umfassendes Dienstleistungsangebot, das speziell auf die Bedürfnisse von Unternehmen ausgerichtet ist – schnell, kompetent und zuverlässig. Unser Beratungsangebot ist dabei für Sie als Arbeitgeber/-in kostenfrei.

Kundenzufriedenheit und die Optimierung der Arbeitsabläufe spielen eine zentrale Rolle. Qualität im Bereich der Dienstleistung für Arbeitgeber definieren wir als möglichst schnelle Besetzung offener Stellen mit passgenauen Bewerbern.

Das Vorgehen bei der Stellenbesetzung wird individuell und auf jede einzelne Stelle bezogen mit dem Arbeitgeber abgesprochen und entsprechende Vereinbarungen getroffen.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin bzw. Ihr persönlicher Ansprechpartner steht Ihnen in allen Fragen zur

  • Stellenbesetzung,
  • Vorauswahl von Bewerbern,
  • Veröffentlichung von Stellenangeboten,
  • Beratung, Informationen zu Förderleistungen für Arbeitgeber,
  • Recht der Arbeitsförderung und
  • Arbeitsmarktberatung zur Verfügung.

 

Wer vor Ort genau für Sie zuständig ist, können sie den folgenden Übersichten mit den Kontaktdaten entnehmen:

 

  Arbeitgeber-Service Haldensleben  (  pdf, 32 KB)

  Arbeitgeber-Service Wolmirstedt     (  pdf, 130 KB)

  Arbeitgeber-Service Oschersleben  (  pdf, 32 KB)

  Arbeitgeber-Service Wanzleben       (  pdf, 31 KB)

 

Des Weiteren steht Ihnen die bundesweit kostenlose Arbeitgeber – Hotline 0800 / 4 5555 20 von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr zur Verfügung. 


Zur weiteren Veranschaulichung anbei ein kleiner Animationsfilm aus der Kampagne " Bundesagentur für Arbeit bringt weiter! " , welcher die Dienstleistungen des Arbeitgeberservice näher vorstellt: (Zum Starten des Filmes bitte das Bild anklicken, Sie werden dann weitergeleitet.)

 


Weitere zusätzliche Informationen direkt an Ihren Schreibtisch erhalten Sie mit einem kostenlosen Abonnement des Kundenmagazins Faktor A, welches alle drei Monate wichtige Hintergrundinformationen zu bundesweiten Schwerpunktthemen rund um den Arbeitsmarkt liefert, die auch für Ihr Unternehmen relevant sind.